Geprüft

Wobek Oberflächenschutz GmbH

Geprüft
Auer Strasse 17, DE-09366 Stollberg
Über Wobek Oberflächenschutz GmbH

Unsere Firma befasst sich seit 1991 mit dem breiten Spektrum der Pulverbeschichtung, einschließlich der verschiedenen Möglichkeiten der Vorbehandlung. Mehr erfahren

  • Katalog

Zertifikate
2
Zertifikate
QIB
DIN EN ISO 9001:2008
wobek_oberflächenschutz_gmbh_liefergebiet_national
National
Liefergebiet
Gründungsjahr
1991
Gründungsjahr

Produkte des Anbieters

Zeige 4 von 4 Produkten ( Alle Produkte )
beschichtete Stahlgehäuse
beschichtete Stahlgehäuse
Beschichtetes Maschinengehäuse aus Edelstahl
Produktionsanlage
Produktionsanlage
Arbeitsraum für die Spritzverzinkung
Sandstrahlen
Sandstrahlen
Mitarbeiter in der Freistrahlanlage
Wasserhahn in Marmordekor
Wasserhahn in Marmordekor
Eine individuelle Beschichtung ist auch bei Einzelstücken möglich.

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2019
Bilanzsumme -
Umsatz 2 – 10 Mio. €

2019

Bilanzsumme
-
Umsatz
2 – 10 Mio. €

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Pulverbeschichtung
box
box
Wobek Oberflächenschutz GmbH
Pulverbeschichtung, elektrostatische (Dienstleistung)
box
box
Wobek Oberflächenschutz GmbH
Pulverbeschichtung von Aluminium
box
box
Frank Drummer
Geschäftsführung
Pulverbeschichtung von Metallteilen
box
box
Wobek Oberflächenschutz GmbH
Spritzverzinken
box
box
Wobek Oberflächenschutz GmbH
Wassertransferdruck
box
box
Wobek Oberflächenschutz GmbH
Beschichtung von Kraftfahrzeugfelgen
box
box
Wobek Oberflächenschutz GmbH
Beschichtung von Metallen
box
box
Wobek Oberflächenschutz GmbH

Standort & Kontakt

Wobek Oberflächenschutz GmbH
Auer Strasse 17
DE-09366 Stollberg

Über uns

Über Wobek Oberflächenschutz GmbH

Pulverbeschichten von Metallteilen aller Art in Einzelstücken und Serien bis zu einer Größe von 6.500 x 2.700 x 2.000 mm mit Vorbehandlung, wie Strahlen mit Korund, Stahlkies, Edelstahlgrit oder Glasperlen, Lichtbogenmetallspritzen, Entfetten, Beizen, chromfrei Passivieren und Eisenphosphatieren. Langjährige Erfahrungen liegen vor bei der Beschichtung von unverzinkten Stahlteilen bis zur Korrosivitätskategorie C5 nach DIN EN ISO 12944. Mit der zum Patent angemeldeten Dekorpulverbeschichtung lassen sich Metallteile mit einem individuellen Dekor, z.B. Karbon, Wurzelholz, Sandstein, Marmor u.v.m., versehen.

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

wobek_oberflächenschutz_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Wobek Oberflächenschutz GmbH Kontakt auf.